Haftetiketten mit Firmendruck

Wir fertigen Etiketten im Flexo- , Offset- und Heißfolienprägedruck in fast allen Formaten.

 

Die Mindestmenge beträgt 1.000 Stück, die Lieferung der Etiketten erfolgt auf Rollen inklusive einem Spenderkarton.

 

Bitte teilen Sie uns im untenstehenden Kontaktformular einfach das gewünschte Format und die Anzahl der Druckfarben mit, wir erstellen Ihnen dann umgehend ein entsprechendes Angebot.

 

Wenn Sie uns Ihr Logo / Layout zusenden, prüfen wir für Sie hinsichtlich der optimale Umsatzbarkeit des Druckmotivs im Offset- , Flexo- oder Heißfolienrägedruck.

 

Im Offsetdruck können wir jede Farbe (nach CMYK) drucken

und z.B. auch Fotomotive umsetzen.

Die Etiketten werden dabei immer auf weißes Trägermaterial gedruckt.

 

Der Flexodruck bietet sich bei größeren Auflagen an, hierbei kann jede Farbe (nach Pantone oder HKS Farben) gedruckt werden.

 

Im Heißfolienprägedruck werden spezielle Prägefarben verwendet. Als Trägermaterial stehen verschiedenen Papier- und Foliensorten zur Verfügung. Mit diesem Druckverfahren können Sie matte und glänzende Effekte kombinieren.

 

Nachfolgend eine Übersicht zu den Druckfarben, den Trägermaterialien und den möglichen Formaten (pdf-download) für Etiketten im Heißfolienprägedruck.

 

 

 

 

 

 


Etiketten im Heißfolienprägedruck: Druckfarben (matte und glänzend-metallisierte Farben)

Etiketten im Heißfolienprägedruck: Trägermaterialien (Papier und Folien)

Formate für Etiketten im Heißfolienprägedruck

Download
Formate.pdf
Adobe Acrobat Dokument 916.6 KB

Haftetiketten - Kontakformular

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.